Einsatzszenarien

Sind EDI-Verfahren die richtige Lösung?

Ja, denn für den Einsatz von EDI-Verfahren gibt es viele gute Gründe. Auf dieser Seite erläutern wir Ihnen anhand einiger Szenarien, wie Sie EDI-Verfahren in Ihrem Unternehmen einsetzen können - und zeigen auf, warum Hindernisse bei der EDI-Einführung gar nicht so groß sind, wie Sie vielleicht denken!

 

 

Wie EDI den Dokumenteneingang vereinfacht

Ihre Kunden und Lieferanten senden Bestellungen oder Rechnungen oft noch als Fax oder als pdf per Mail. In Ihrem Unternehmen gibt es einen hohen Aufwand bei der Bearbeitung, da die Daten per Hand erfasst werden müssen. Gleichzeitig werden ausgehende Rechnungen und Bestellungen in Ihrem Haus manuell oder nur mit geringer technischen Unterstützung erstellt, gedruckt, kuvertiert und versendet. Viel Zeitdruck und hohe Fehlerquoten sind die Folge.

Standardisierte EDI-Verfahren sind die richtige “Medizin” für diese Probleme. Wir binden Ihre EDI-fähigen Partner über standardisierte Verfahren und Schnittstellen an. Über das Clearing Center wickeln wir zusätzlich den Dokumentenaustausch mit nicht EDI-fähigen Partnern ab. So erhalten Sie auch PDF- oder Fax-Dokumente über Ihre EDI-Verbindung. Sie erreichen schnell eine hohe Automatisierung, die Ihre unternehmensinternen Ressourcen von langwierigen, nicht wertschöpfenden Tätigkeiten entlastet.

Auf unseren EDI-Seiten finden Sie viele Informationen, wie Sie mit digitalen, automatisierten Verfahren (Wettbewerbs-)Vorteile generieren können.


EDI-Cloud statt Inhouse-Lösung

Ihr Unternehmen nutzt bereits die Vorteile von EDI. Sie nutzen dafür eine Inhouse-Lösung, die Sie selbst warten und hosten müssen. Es kommt immer wieder zu technischen Problemen, die wiederum zu Verzögerungen in den Geschäftsprozessen führen. Die Rolle des “EDI-Kümmerers” ist bei Ihnen im Haus angesiedelt - auch, wenn die bestehende Struktur bereits älter, kostspielig oder nur wenigen Mitarbeitern vertraut ist. Updates und Wartungsintervalle müssen durchgeführt, Fehler oder gar Blackouts in Eigenregie behoben werden.

Bei einer Cloud-Lösung profitieren Sie von der Expertise eines Spezialanbieters, ohne das Heft aus der Hand zu geben. Sie arbeiten weiter mit Ihren etablierten Verfahren, können aber den lästigen Teil einem Dritten überlassen. Mit Service Level Agreements und persönlichen Ansprechpartnern minimieren Sie auch gleichzeitig das technische Ausfallrisiko. Themen wie Datenschutz und weitere Standards werden regelmäßig zertifiziert, sodass eine Cloud-Lösung in Sicherheitsaspekten einer Inhouse-Lösung in nichts nachsteht, in vielen Fällen sogar die Nase vorn hat. Mit dem e-center bietet die e-integration eine solche Cloud-Lösung an. Hier finden Sie weitere Informationen: EDI-Outsourcing.


Ist EDI wirklich so teuer?

Sie kennen die Vorteile von EDI-Verfahren, haben aber Bedenken aufgrund vermeintlicher hoher Einrichtungskosten und Belastung Ihrer IT durch die EDI-Implementierung.

Wenn Sie EDI-Verfahren inkl. aller Hard- und Softwarekomponenten in Ihrem Unternehmen als Inhouse-Lösung implementieren wollen, sind die Kosten tatsächlich sehr hoch. Zudem besteht das Risiko, dass während des Projekts weitere, im Vorfeld nicht kalkulierbare Kosten entstehen. Anders sieht es bei einer Entscheidung für eine cloudbasierte Lösung aus. Hier sind die Kosten von vorneherein planbar. Der gesamte Implementierungsprozess wird von bzw. gemeinsam mit Experten durchgeführt, die viel EDI-Projekterfahrung mit einbringen können. Beispiele für erfolgreiche Projekte der e-integration finden Sie auf unseren Referenzseiten.


Sie haben weitere Fragestellungen in Bezug auf EDI?

Dann wenden Sie sich gerne an uns! Ihr Ansprechpartner:

Detlef Schwan

Telefon: +49 2102 479-120

E-Mail: detlef.schwan@remove-this.esker.de 

Mehr Infos

BLOG

Auf unserem Blog von Esker Deutschland finden Sie laufend neue Informationen. 

Collaborative Business

EDI-Verfahren bieten viele Vorteile bei folgenden Geschäftsprozessen:

Passende EDI-Produkte

e-integration bietet Ihnen passende EDI-Produkte für jeden Bedarf:

EDI Cloudsourcing

WebEDI

FAX2EDI

PDF2EDI

ZUGFeRD

EDI2FAX

Archivierung

Webinare

Image2EDI-Webinar am 12.9.2018 [mehr]
EDI-Basis Webinar am 21. August 2018 [mehr]
EDI Basis Webinar am 23. November 2017 [mehr]

Legal Notice

Service